Martin Müller als neuer CEO ad interim für die Güdel Group AG

Wir freuen uns, dass Herr Martin Müller mit sofortiger Wirkung die Geschäftsleitung der Güdel Group AG übernimmt. Martin Müller ist seit 2004 bei der Güdel Group AG angestellt und hat unter anderem die äußerst erfolgreiche Business Area Metal Sheet Handling aufgebaut. Ab dem Jahr 2017 verantwortete Herr Müller die Wachstumsregion Asien. Herr Müller wollte im Hinblick auf seine anstehende Pensionierung etwas zurücktreten. Umso mehr freuen wir uns, dass sich Martin Müller bereit erklärt hat, für eine Interimsphase die Position des CEO der Güdel Group AG zu übernehmen „Mit Martin Müller haben wir einen erfahrenen und erfolgreichen Manager gewinnen können. Wir sind sehr erfreut, dass Herr Müller sich bereit erklärt hat, nochmals sein fundiertes Wissen um Güdel und unsere Kunden und Märkte in die Gesamtleitung des operativen Geschäfts voll einzubringen und seine persönlichen Pensionierungspläne vorübergehend zurückstellt.“ – bedankt sich Gwendolin Güdel, Präsidentin des Verwaltungsrates.

Herr Dirk Schneider verlässt die Güdel Group AG per 31. Juli 2018 auf eigenen Wunsch. Seit Oktober 2017 ist Herr Schneider als Mitglied der Konzernleitung in der Funktion des „Chief Restructuring Officers“ (CRO) tätig. Im Januar 2018 übernahm er zudem interimistisch die Funktion als Vorsitzender der Geschäftsleitung (CEO). Zusammen mit dem Verwaltungsrat wurde festgehalten, dass diese Übergangszeit insbesondere wegen der Doppelbelastung möglichst kurzgehalten wird, da diese beiden zentralen Führungsfunktionen nicht durch eine Führungsperson wahrgenommen werden können. Wir danken Dirk Schneider für seine Arbeit für die Güdel Group AG.


Download PDF

Benötigen Sie weitere Informationen?

Public Relations
Güdel Group AG

+41 62 916 91 91

pr@ch.gudel.com

Kontakt

Ihre Anfrage beantworten wir gerne

Please wait for the captcha to load...

* Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.